Die Monatsbotschaft für den aktuellen Juli besteht aus 4 Teilen und 4 Aspekten / Themen. Insgesamt, hatte ich den Eindruck, dass die Zahl 4 eine besondere Rolle spielt. Die numerologische Bedeutung, findest du am Ende des Artikels.

Themen:

Grundenergie / Grundthema: Der sommer ist dem element feuer zugeordnet. Die grundenergie im juli bietet uns noch einmal intensiv die möglichkeit zur transformation an. wir können aktiv alte, überholte strukturen bitten, sich sanft zu transformieren und aus unserem leben zu verabschieden. bildlich gesehen, können wir uns vorstellen, diese dinge dem feuer zu übergeben – vielleicht auch einem kleinen ritual, z.b. in einer feuerschale.

  • Herz: Mitgefühl, Liebe für Mensch & Tier
  • Sternenkinder: Geld, Selbstwert, Bewusste Entscheidungen
  • Kollektiv: Ungleichgewicht in Systemen, Sklaverei & Ausbeutung – bei Mensch und Tier
  • Grüße aus dem Feld der Engel: Erinnerung

Herz

Es geht darum, zu erkennen und sich daran zu erinnern, dass wir Alle hier auf der Erde sind um eine menschliche/tierische Erfahrung in einem physischen Körper zu machen. Hinter jedem Lebensweg steht eine Seele mit einem Plan. Jeder Lebensweg beinhaltet Grundthemen, die es weiterzuentwickeln gilt, die immer wieder in unterschiedlicher Form auftauchen werden und erfahren werden möchten.

Für Alle geht es um Wachstum und Weiterentwicklung. Erinnere Dich daran, das nächste Mal, wenn du Jemanden abwertest, verurteilst oder Dich höher stellst: das erzählt mehr über Dich und Deine Themen als über den jeweils Anderen.

Wir wissen nicht, was für den Anderen die beste Entscheidung oder Lösung ist, ebenso wenig was für einen Anderen richtig oder falsch ist. Unterschiedliche Seelenwege benötigen unterschiedliche Erfahrungen. Man muss nicht gleicher Meinung sein, oder jeweils die gleichen (Wert-)Vorstellungen haben. Aber wir sollten uns daran erinnern, das wir jeweils diesen Planeten teilen um die gleiche Erfahrung zu machen.

Wir können uns gegenseitig dabei unterstützen, in dem wir unseren Gegenüber durch die Augen des Herzens betrachten. Und auch bei uns selbst würde das nicht schaden. Liebevoll mit sich selbst zu sein. Im Juli sind wir dazu ganz bewusst eingeladen – die Qualität des Herzens bewusst zu zelebrieren.

Wir Alle sind Sternenenkinder: Geld

Wir alle kommen aus dem selben Ursprung – dort wo es keine Trennung gibt. Ich nenne das Quelle oder die All-Eins-Ebene. Man könnte es auch göttlich nennen oder anders. Das ist für die geistige Welt unerheblich, weil das alles Wörter sind, die unserer Menschlichen Sprache entspringen und Konzepte sind, damit wir es uns vorstellen können. Diese Ebene existiert unabhängig von Religion und Weltanschauung.

Der Unterschied zur Quelle ist die Trennung – die Dualität: +/-, Gut/Böse, Hell/Dunkel. Qualitäten, die wir durch unser Mensch-sein hier erfahren können. Entspringen tut all dies einem gemeinsamen Ursprung.

Auf meine Frage hin, was das genauer für den Juli bedeutet “wir sind alle Sternenkinder!” bekam ich die folgende Erklärung:

Es geht um das Thema Geld im größeren Sinne. Ihr nutzt Geld um Energie auszutauschen. Und doch wird Geld völlig falsch verstanden. Die Wenigsten sind wirklich mit dem Feld des Geldes in Kontakt und verstehen es. Viele sind durch Prägungen durch Kindheit und Gesellschaft verblendet. Viele machen die Gefühlslage vom Kontostand abhängig. Durch Corona wird Geld für viele Menschen zum Thema – genauso wie Corona andere System-Miss-Stände aufdeckt, wie z.B. Versklavung von Mitarbeitern aus anderen Ländern, die offenbar weniger wert sein sollen um Tiere zu verarbeiten, die unter qualvollen Bedingungen ihr Leben lassen – für einen unbewussten Umgang mit Lebensmitteln. Auch die Tiere stammen aus der gleichen Quelle, dem gleichen Ursprung.

Es geht darum für einen Ausgleich zu sorgen, zu einer Welt beizutragen, in der jeder gleich viel wert ist und ein System zu etablieren, wo jeder seines Ursprungs entsprechend adäquat entlohnt wird.

Kollektiv – Selbstwirksamkeit / Selbstwert

In Zusammenhang mit den anderen Aspekten heißt das, dass je mehr jeder Einzelne in seinen Wert geht – sich bewusst macht ein Sternenkind zu sein – umso mehr wird sich die Erde zu einem ausgeglichenen Ort verwandeln. Damit das passieren kann, zeigen sich momentan diese massiven Missstände. Macht wird missbraucht, Profitgier ist der Leitwolf. Die energetischen Qualitäten lassen dies so nicht mehr zu, sind in Veränderung und machen genau das sichtbar. Jetzt sind wir gefragt, jeder und jede Einzelne in sich selbst zu verwandeln, was verhindert, ein Leben in Freude, Freiheit, Fülle und Ausgleich zu leben.

  • Was bereitet mir wirklich Freude?
  • Wirke ich beruflich in einem Feld, das mir wirklich Freude bereitet? Oder bin ich in einem Netz aus Existenzdruck, Angst und Abhängigkeiten?
  • Wo ist der Ursprung dessen und was müsste ich lernen und loslassen, damit sich dieser Zustand verwandeln kann und mich meinen eigenen Wert vollumfänglich erfahren und leben lässt?

Feld der Engel: Erinnerung

Während ich die Botschaft für den Juli mit der geistigen Welt gemeinsam erarbeitet habe, hat sich das Feld der Engel bei mir gemeldet.

Was sind Engel? Engel finden wir in fast jeder Religion. Jeder kann sich darunter etwas vorstellen. Alles ist Information und alles ist Schwingung und organisiert sich in Feldern.

Auch die Engel sind ein solches Feld. Ich erlebe Sie als einen Teil der Quelle, des Ursprungs mit der Fähigkeit uns Menschen zu unterstützen. Engel können nur aktiv werden, wenn wir Sie darum bitten. Sie können uns auch keine Entscheidungen oder Lernerfahrungen abnehmen. Sie können uns aber sehr wohl Kraft geben, Türen öffnen, Wege zeigen uns schützen und Schaden abwenden – immer in Einklang mit dem Plan unserer Seele – sozusagen mit dem Trainingsplan unseres Seelen Weges.

Die Engel möchten in der Juli Botschaft auf sich aufmerksam machen und uns einladen, im Juli verstärkt mit Ihnen zu arbeiten. Probier es doch einfach einmal aus:

Schließe Die Augen, atme einige tiefen Atemzüge, entspanne Dich und bitte darum, dass Dein Schutzengel zu Dir kommt. Nimm wahr was sich verändert – körperlich. Vielleicht bekommst du ein Gefühl, oder einen Gedankenblitz, ein Wort oder ein Bild. Experimentier etwas damit. Es ist wie eine neue Sprache, die es zu lernen gilt.

Wenn du in Situationen bist wo du Hilfe benötigst, kannst du dafür ebenfalls die Engel bitten. Es reicht, in Gedanken um Hilfe zu bitten. Und du wirst erstaunt sein, wie einfach und häufig Wunder passieren können.

Die Bedeutung der Zahl 4

Die Geistige Welt hat mir für den Juli die Zahl 4 als relevant angezeigt – im numerologischen Sinne. Die Bedeutung ist recht umfassend. Ich habe eine tolle Webseite gefunden, wo du die Bedeutung der Zahl 4 nachlesen kannst.

0 Shares:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You May Also Like